Angebote zu "Wesentliche" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Smagon, M: Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsve...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.02.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im UN-Kaufrecht, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Smagon, Martin Sebastian, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 48, Gewicht: 85 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im UN-Kaufrecht ab 19.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im UN-Kaufrecht ab 11.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im UN-Kaufrecht ab 11.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Der "kleine" und der "grosse Schadensersatz" be...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie bereits das EKG, gewährt auch das neue UN-Kaufrecht für wesentliche Vertragsverletzungen einen Rechtsbehelf, der Rückgewähr und Schadensersatz miteinander verbindet. Diese Konstruktion ist dem deutschen Juristen wenig vertraut. Am Beispiel der Schlechtlieferung wird belegt, dass auch das deutsche Recht inzident zwischen unwesentlicher und wesentlicher Nichterfüllung unterscheidet und mit dem "grossen Schadensersatz" eine Kumulation von Rückgewähr und Schadensersatz zulässt. Der Vergleich mit dem amerikanischen Recht zeigt, dass die Abwicklung weitgehend vom Verhalten des Käufers gesteuert wird. Steuerungsinstrumente sind die Annahme und die Zurückweisung bzw. das Stornieren der Annahmeerklärung.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Die Sachmängelhaftung des Verkäufers im UN-Kauf...
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das UN-Kaufrecht hat zunächst bei der Verbrauchsgüterkauf-Richtlinie und dann bei der deutschen Schuldrechtsreform eine wesentliche Rolle gespielt. Deshalb sind die in Lehre und Rechtsprechung zum UN-Kaufrecht entwickelten Grundsätze und Lösungen bei der Anwendung des neuen Schuldrechts im Rahmen der teleologisch-geschichtlichen Auslegung immer zu berücksichtigen. Trotz bestimmter Unterschiede stimmen die Regelungen über die Sachmängelhaftung des Verkäufers im BGB und CISG zum größten Teil überein.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Die Sachmängelhaftung des Verkäufers im UN-Kauf...
114,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das UN-Kaufrecht hat zunächst bei der Verbrauchsgüterkauf-Richtlinie und dann bei der deutschen Schuldrechtsreform eine wesentliche Rolle gespielt. Deshalb sind die in Lehre und Rechtsprechung zum UN-Kaufrecht entwickelten Grundsätze und Lösungen bei der Anwendung des neuen Schuldrechts im Rahmen der teleologisch-geschichtlichen Auslegung immer zu berücksichtigen. Trotz bestimmter Unterschiede stimmen die Regelungen über die Sachmängelhaftung des Verkäufers im BGB und CISG zum grössten Teil überein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Art. 25 CISG: Wesentliche Vertragsverletzung im...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Andere Rechtssysteme, Rechtsvergleichung, Note: gut, Universität Hamburg (Institut für internationales Privat- und Prozessrecht), Veranstaltung: Seminar zum UN Kaufrecht, 63 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die nachfolgende Untersuchung der Wiener Konvention der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf dient der Untersuchung des dispositiven Art. 25 CISG. Dieser bestimmt, wann eine Vertragsverletzung wesentlich ist. Obwohl der Art. 25 CISG nur aus einem kurzen Absatz besteht, ist er von wesentlicher Bedeutung für die CISG insgesamt. Dieses rührt daher, dass die CISG sehr viele Rechtsfolgen an das Kriterium der wesentlichen Vertragsverletzung knüpft. Zu beachten ist aber, dass der Art. 25 CISG nicht eigenständig regelt, wann eine Vertragsverletzung vorliegt. Vielmehr dient er zur Einstufung einer Vertragsverletzung als wesentlich. Erst wenn die Voraussetzungen des Art. 25 CISG vorliegen, ist eine Vertragsverletzung wesentlich und die jeweiligen Rechtsfolgen des Vertrages oder der Konvention sind einschlägig. In der Praxis bereitet der Art. 25 CISG besonders viele Schwierigkeiten. Grund dafür ist, dass die Voraussetzungen aus Generalklauseln bestehen. Es ist nicht auf den ersten Blick erkennbar, wann Wesentlichkeit vorliegt. Die unklare Formulierung lässt sich darauf zurückführen, dass man bei der Ausarbeitung der CISG, einerseits möglichst viele Rechtsordnungen berücksichtigen, andererseits möglichst viele Fälle einheitlich umfassen wollte. Dieser Gedanke der Gleichberechtigung findet sich auch unmittelbar im Art. 25 CISG wieder. Die vertragstreue Partei kann bei wesentlicher Vertragsverletzung die einschneidenden Rechtsfolgen nutzen, die vertragsbrüchige Partei kann dieses wiederum mit dem Beweis der objektiven Unvorhersehbarkeit verhindern. Doch trotz der guten Ansätze bei der Ausarbeitung der CISG ist die Bestimmung einer wesentlichen Vertragsverletzung heutzutage immer noch eine vage Angelegenheit. Unveränderlich dagegen ist immer die Bedeutung des vertraglich konkretisierten und objektivierten Parteiwillens. Deren primäre Bedeutung zieht sich durch alle Prüfungsschritte des Art. 25 CISG.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Die Sachmängelhaftung des Verkäufers im UN-Kauf...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das UN-Kaufrecht hat zunächst bei der Verbrauchsgüterkauf-Richtlinie und dann bei der deutschen Schuldrechtsreform eine wesentliche Rolle gespielt. Deshalb sind die in Lehre und Rechtsprechung zum UN-Kaufrecht entwickelten Grundsätze und Lösungen bei der Anwendung des neuen Schuldrechts im Rahmen der teleologisch-geschichtlichen Auslegung immer zu berücksichtigen. Trotz bestimmter Unterschiede stimmen die Regelungen über die Sachmängelhaftung des Verkäufers im BGB und CISG zum größten Teil überein.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot